Dienstag, 7. August 2018

Lateinischer Segensspruch über dem Haupteingang angebracht

SCHOLA A LEONE EPISCOPO CONDITA IVVENTVTI SEMPER IESV FLOREAT VIVATQVE

Mit diesem lateinischen Segensspruch werden nun alle begrüßt, die unsere Schule durch den Haupteingang in der Rabestraße betreten. Entwickelt wurde der Spruch von Oberstufenschülern unserer Schule zum 25-jährigen Bestehen des Libo - und der Förderverein hat es unternommen, den Schriftzug per Laser aus Metall geschnitten über dem Haupteingang anbringen zu lassen. Was genau der Spruch bedeutet und was sich hinter den größer geschriebenen Buchstaben verbirgt -dies möge selbst entschlüsseln, wer des Lateinischen mächtig ist. Und wer nicht mit so guten Lateinkenntnissen gesegnet ist erfährt die Antwort im Blog der Fachschaft Latein.