Dienstag, 17. April 2018

„Triff den Nobelpreisträger“ - die Klasse 9b fährt nach Göttingen


Weil unsere Klasse den Wettbewerb „Triff den Nobelpreisträger“, der von der Initiative „Tierversuche verstehen“ ausgerichtet wurde, gewonnen hatte, durften wir zu einem Treffen mit Professor Thomas Südhof, der 2013 den Nobelpreis für Medizin erhalten hat, fahren.

Jede Klasse, die an dem Wettbewerb teilnahm, musste ein Video zum Thema Hirnforschung im Zusammenhang mit Tierversuchen erstellen, das gleichzeitig informativ und originell sein sollte. Am Ende des Videos sollte eine intelligente Frage stehen, welche die Schüler Professor Südhof  stellen wollten. Diese Videos wurden dann an die Redaktion „Tierversuche verstehen“ gesendet, geprüft und auf der Seite „www.tierversuche-verstehen.de/triff-den-nobelpreistraeger“ veröffentlicht. Dort konnten eine Woche lang alle das Video, das ihnen am besten gefiel, liken. Unser Video gewann die Abstimmung in seiner Jahrgangsstufe mit 706 Likes.  Vielen Dank noch mal an alle, die uns dabei geholfen haben!

Mit großer Freude erfuhren wir Anfang Dezember, dass wir gewonnen hatten und am 7. März 2018 nach Göttingen fahren würden, um Professor Südhof  zu treffen und das „Deutsche Primatenzentrum“ (DPZ) zu besichtigen. Außerdem standen noch ein Theaterbesuch und eine Stadtführung auf dem Programm. Alle Kosten wurden vom Wettbewerbsveranstalter übernommen. In der Zwischenzeit sammelten wir Informationen über Professor Südhof und das DPZ. [...] mehr auf dem Blog der Fachschaft Biologie
Eva Schneider (9b)