Dienstag, 28. Juni 2016

Abiturienten sammeln Kollekte für Flüchtlingshilfe



Foto:Propstei Dessau
Im Rahmen ihres Gottesdienstes anlässlich der Übergabe der Abiturzeugnisse sammelten die Abiturienten des Liborius-Gymnasiums Dessau eine Kollekte für die Flüchtlingsarbeit der Dessauer Propsteigemeinde in Höhe von 597,40€ ein. 

Die Abiturienten möchten sich bei allen Spendern bedanken und wünschen den Ehrenamtlichen für ihre Arbeit weiterhin viel Erfolg. Teil der Arbeit mit und für die Flüchtlinge in der Gemeinde ist ein regelmäßiger sonntäglicher Mittagstisch, für den Flüchtlinge und andere Gemeindemitglieder gemeinsam kochen.



Dessau, den 28.6.16



B. Kraft