Mittwoch, 19. August 2015

Toleranzcup

Unsere Premiere beim Toleranzcup

Toleranzcup 2015Zum mittlerweile 9. Mal traten am 19. Juni Teams aus  den Jugendfreizeiteinrichtungen und Schülermannschaften der Stadt Dessau-Roßlau beim Toleranzcup gegeneinander an. Wir nahmen mit Lukas Kontressowitz, John Vincent Schmidt, Matti Siebert und Paul Spychalski, erstmalig daran teil. Fußballfreunde und Fans trafen sich also am Freitag-nachmittag im Stadtpark, um ein Zeichen gegen Gewalt und  Rassismus sowie für fairen Fußball zu setzen. Nach tollen Fußballspielen schätzten sich die Spieler gegenseitig ein und verteilten der gegnerischen Mannschaft Fairnesspunkte. Unsere Schüler in der AK U 16 erhielten nach jedem Spiel die Höchstpunktzahl und hatten einen gelungenen Start. Glückwunsch!
Herzlichen Dank auch an die Eltern, die die Fahrdienste der jungen Schüler wieder organisiert und die nicht absehbare Verlängerung der Veranstaltung humorvoll mitgetragen haben. Ich freue mich auf das nächste Jahr!
Sabrina Wagner
Schulsozialarbeiterin
Dessau, dem 22.06.2015