Mittwoch, 19. August 2015

Sputnik 1

"Sputnik 1" - ein Ballonprojekt der AG Amateurfunk und Elektronik kurz vor der Startfreigabe

Eine Nutzlast will hoch hinaus
"Sputnik 1" ist ein kleiner, getreu seinem großen Vorbild rhythmisch piepsenSputnikFirstder Funksender, der in einer einjährigen Entwicklungsphase unserer Arbeitsgemeinschaft geplant und gebaut wurde. Jetzt steht sein mit Spannung erwarteter Start vor der Tür. Am Nikolaustag, den 5.12.2014 um 15.30 MEZ, BalloonFirstwird sich unser Sputnik an einem 80 cm großen Wetterballon in den Dessauer Himmel erheben. Wir hoffen, dass wir den Ballon auf seiner vermutlich mehr als 100km langen Reise bis in eine Höhe von 15 Kilometer lange verfolgen können. Dafür sind unsere Antennen und Funkstationen vorbereitet.
Wer Interesse an unserer Ballonmission hat, kann einfach am Freitag auf dem Sportfeld unseres Schulhofes vorbeischauen oder unsere Projektseitebesuchen! Vorbehaltlich der Startfreigabe durch die Flugsicherung und bei ruhigen Wetterbedingungen startet Sputnik 1 pünktlich zum geplanten Zeitpunkt und übermittelt uns hoffentlich lange seine Signale.