Freitag, 26. Februar 2016

Fußballer des Libo gewinnen Finale

pokal des sportamtes.2014 10 20










  


Pokalsieger sind nicht nur die Spieler des Liborius-Gymnasiums

Philip Pallger, Max Paßlack, Moritz Rinke, Leonard Ritsch (9B), Adrian Römpp und Felix Töpfer (9C)  erspielten sich in schnellen, direkten und oftmals sehr körperbetonten Spielen nun auch den Sieg in der Klassenstufe 9/10 beim Turnier um den Cup des Sportamtes, einer Veranstaltung des Amtes für Bildung und Sport sowie der Schulsozialarbeiter in Dessau-Roßlau. Sportdirektor Ralph Hirsch und verantwortliche ESF-Schulsozialarbeiter überreichten den Pokal. Gratulation!
Auf Grund von Verletzungen in unserer Mannschaft unterstützten uns ganz selbstverständlich im Halbfinale und im Finale Schüler des Philanthropinums.Herzlichen Dank dafür an die Fußballer des Philan und an deren Sozialarbeiterin Anja Bock! Besonders bedanken möchte ich mich bei den Sportlehrern, insbesondere Herrn Frisch, und den Eltern, die immer wieder diese Projekte zur Resilienzförderung unterstützen und ihre Kinder bei diesem Prozess begleiten. Danke sagt  Sabrina Wagner (Schulsozialarbeiterin)