Mittwoch, 19. August 2015

Bundesverdienstkreuz an Freunde des Libo verliehen


Jüngst erhielten drei Menschen, die dem Liborius-Gymnasium seit langer Zeit verbunden sind, für ihr ehrenamtliches Engagement, wenn auch nicht vorrangig wegen Ihres Einsatz für unsere Schule, das Bundesverdienstkreuz:
Frau Professor Schmeja aus Halle wurde ausgezeichnet für ihr Engagement in der Entwicklungshilfe- und Flüchtlingsarbeit. Bei uns ist sie seit vielen Jahren regelmäßig mit dem jeweiligen Misereor-Gast im Hause.
Auch Herr Ehm, langjähriger Vorsitzender, und Herr Rupprecht, Schatzmeister unseres Fördervereins, wurden für Ihr ehrenamtliches Wirken in Politik und Wirtschaft mit dieser höchsten Auszeichnung für bürgerschaftliches Engagement ausgezeichnet. Allen dreien sei herzlich gratuliert, verbunden mit einem Dank für ihr ehrenamtliches Wirken auch an unserer Schule!